DEHOGA Berlin Seminare http://www.berliner-kindl.de
Besuchen Sie uns auch bei Facebook und Twitter.
SEMINARBROSCHÜRE 2019
PARTNER DES DEHOGA BERLIN

KATEGORIE: Rechnungswesen, Controlling & Recht

Ertragsmanagement in der Gastronomie (inkl. Speisekartenanalyse)

Seminarziel
In der Gastronomie werden wir sehr früh darauf trainiert, Kosten zu minimieren. Um das Betriebsergebnis nachhaltig zu optimieren, braucht es aber mehr. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Gastronomie-Kennzahlen und Controlling/Management Tools praktisch anwenden können, um Ihr Betriebsergebnis aktiv zu steuern. Damit gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Techniken und Methoden zur Gewinnoptimierung eines Restaurants oder Gastronomiebetriebes. Dabei ist auch Menu-Engineering – oft Speiskeartenanalyse genannt – eine wichtige Methode, mit der Sie und Ihr Team die Speise- oder Getränkekarte systematisch und analytisch durchleuchten und optimieren können.

Inhalte
  • Gastronomie-Kennzahlen und deren Bedeutung verstehen
  • Kennzahlen effektiv für das Betriebsergebins nutzen
  • Berechnungsmodelle für Speisen und Getränke erstellen
  • Menu-Engineering verstehen und Optimierungsstrategien entwickeln
  • Die Bedeutung der Speisekarte für das Betriebsergebnis berechnen
  • Anwendungsbereiche im eigenen Gastronomiebetrieb erarbeiten
  • Maßnahmenkatalog erstellen, um passende Methoden direkt einzusetzen

    Teilnehmende werden verschiedene einfache Tools mit auf den Weg bekommen, die es ihnen ermöglichen, das Gelernte im Betrieb umzusetzen.



Zielgruppe
Fachkräfte mit Führungsaufgaben
Mittlere Führungsebene/Supervisor Level
Führungskräfte/Abteilungsleiter/Unternehmer



Teilnahmegebühr (inkl. MwSt.) Standard 239,00 € / Mitglieder 189,00 €
oder 1 Seminargutschein
In der Seminargebühr enthalten sind: Unterlagen, Zertifikat, Getränke, Snacks.



Termin
28.08.2019 (09:30 - 17:30 Uhr)
Jetzt Anmelden


Karte anzeigen Seminarort
Lützow Center
Lützowufer 26/Eingang Ecke Landgrafenstraße
10787 Berlin



Inhouse-Seminar
Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Seminar buchen. Fragen Sie nach unseren Konditionen.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Seminarveranstalters.