Termin(e):

16.01.2020
Kategorie: Persönliche & interkulturelle Kompetenz
DEHOGA Schnupperkurs "Firmenselfie" - Authentische Bilder für Social Media

Seminarziel
Was macht ein interessantes Bild für die Social Media aus? Viele Bilder zeigen interessante Motive, sind aber spannungslos, technisch fehlerhaft und transportieren die Botschaft nur ungenügend.
In diesem 4-stündigen Workshop konzentrieren Sie sich auf die Möglichkeiten der technischen Umsetzung und einen gelungenen Bildaufbau. Sie lernen in der Praxis, spannende Bilder zu erzeugen, die das Interesse der Betrachtenden am eigenen Business wecken.

Gebühr:
€ 30,00 (Mitglieder)
€ 45,00 (Nichtmitglieder)

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

11.02.2020
Kategorie: Rechnungswesen, Controlling & Recht
Update - Arbeitsrechtliche Neuerungen im Jahr 2020

Seminarziel
Wer sich im Arbeitsalltag mit Personalthemen beschäftigt weiß, dass das Arbeitsrecht im ständigen Fluss ist. Die Teilnehmer des Seminars erhalten daher einen Überblick über aktuelle arbeitsrechtliche Gesetzesänderungen sowie
Urteile, lernen die Chancen und Risiken der Neuerungen kennen und erfahren, welche Auswirkungen diese auf ihre tägliche Arbeitspraxis haben. Ferner werden Vorschläge zur betrieblichen Umsetzung etwa erforderlicher Maßnahmen unterbreitet, um Haftungsrisiken zu minimieren.

Gebühr:
€ 129,00 (Mitglieder)
€ 229,00 (Nichtmitglieder)

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

11.02.2020
Kategorie: Rechnungswesen, Controlling & Recht
Befristungsrecht

Seminarziel
Die Befristung von Arbeitsverträgen ist – trotz Arbeitskräftemangels – auch heute noch eine übliche Vertragsgestaltung. Dabei bietet sie sowohl Arbeitgebern als auch Arbeitnehmern die Möglichkeit, besonderen Situation durch Flexibilität in der Vertragslaufzeit zu begegnen. Das Seminar vermittelt anhand von praxisnahen Fallbeispielen die unterschiedlichen Arten der Befristung sowie die Voraussetzungen für eine rechtssichere Vertragsgestaltung. Den Teilnehmern werden zudem Formulierungen für deren vertragliche Umsetzung an die Hand gegeben.

Gebühr:
€ 129,00 (Mitglieder)
€ 229,00 (Nichtmitglieder)

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

26.02.2020
Kategorie: Hygiene & Umwelt
Allergien und Intoleranzen

Seminarziel
In Deutschland leiden etwa 5 % der Erwachsenen unter einer Allergie, weitere 20–30 % leiden unter einer Lebensmittelunverträglichkeit. Schon geringe Spuren von Allergenen in einem Lebensmittel können bei dafür empfindlichen Menschen zu starken allergischen Reaktionen führen. Somit ist das Wissen um den richtigen Umgang mit Speisen und Getränken sowohl für Gäste mit Allergien oder Intoleranzen als auch für die Verarbeitenden/Anbietenden wichtiger denn je.

Lernen Sie den Unterschied zwischen einer Allergie und einer Unverträglichkeit kennen und stellen Sie entsprechende Speisenangebote zusammen, die die Unversehrtheit des Gastes gewährleisten. Entwickeln Sie Prozesse im Küchenablauf, die bei Gästen mit Allergien und Intoleranzen berücksichtigt werden sollten.

Gebühr:
€ 129,00 (Mitglieder)
€ 229,00 (Nichtmitglieder)
oder 1 Seminargutschein

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

04.03.2020
Kategorie: Ausbilder-Seminare
Neue Wege in der Ausbildung

Seminarziel
Dieser Workshop bietet Ihnen Ideen zur jugendgerechten Ausbildungsbegleitung.
Jugendliche starten heute mit sehr unterschiedlichen Ausgangsvoraussetzungen in den Ausbildungsverlauf. Dieser Workshop möchte Ihnen neben einem Haltungsvorschlag Hilfen für die Ausbildungsbegleitung in Ihrem Unternehmen
geben und Ihre Handlungskompetenz erweitern. Die jugendorientierte Methodik und ein Update zur jugendlichen Psyche helfen Beobachtungen zu verstehen, vorbeugend tätig zu werden um im Unternehmen auch differenzierten Zielgruppen ein Ausbildungsangebot machen zu können.

Gebühr:
€ 199,00 (Mitglieder)
€ 299,00 (Nichtmitglieder)

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

18.03.2020
Kategorie: Hygiene & Umwelt
Hygiene in gastgewerblichen Betrieben (Hygiene-Komplettpaket)

Seminarziel
Dieser vierstündige Lehrgang zeigt Ihnen die grundlegenden Hygieneanforderungen auf und bietet viele praktische Hinweise zur Umsetzung.

Das neue DEHOGA-Hygienepaket inkl. CD-ROM ist Bestandteil dieser Schulung.
Es enthält unter anderem:
  • die aktualisierte, offizielle Hygiene-Leitlinie für die Gastronomie
  • die Broschüre Hygiene-Schulung für die Mitarbeiter in der Gastronomie
  • das Merkblatt zur betrieblichen Bewertung und Lebensmittelüberwachung
  • 12 mit Experten entwickelte Checklisten für alle Bereiche des Betriebs (auf CD-ROM)


Gebühr:
€ 129,00 (Mitglieder)
€ 229,00 (Nichtmitglieder)
oder 1 Seminargutschein
Sie sind noch kein Mitglied in unserem Verband? Rufen Sie uns an (Tel.: 030. 318048-20), wir beraten Sie gerne. Wenn Sie unserer Interessenvertretung beitreten, schenken wir Ihnen als Willkommensgruß das DEHOGA Berlin Hygiene-Komplettpaket im Wert von 199,00 €


Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

27.03.2020
Kategorie: Hygiene & Umwelt
HACCP und Infektionsschutzgesetz in der Gastronomie

Seminarziel
Der erste Teil des Seminars befasst sich mit den Anforderungen, die sich aus dem Infektionsschutzgesetz für das Personal, aber auch für die ArbeitgeberInnen in gastronomischen Betrieben ergeben. Die Teilnahme wird schriftlich bestätigt und gilt als die gesetzlich vorgeschriebene Folgebelehrung.

Der Begriff HACCP wird in diesem Seminar transparent gemacht. Praxisorientierte Arbeitsabläufe erklären den Umgang mit den Instrumentarien des HACCP. Übungen dazu verringern die Distanz in der Umsetzung. Lebensmittelsicherheit stellt eine der Säulen des Erfolgs eines gastronomischen Betriebs dar. Das Seminar zeigt auf, wie im Havariefall die vorhandene Beweislast leicht erfüllbar sein kann. Erforderliche Dokumentationen werden - angepasst an die Erfordernisse in der Gastronomie - besprochen und erstellt.

Gebühr:
€ 129,00 (Mitglieder)
€ 229,00 (Nichtmitglieder)
oder 1 Seminargutschein

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

31.03.2020
Kategorie: Persönliche & interkulturelle Kompetenz
Prävention von Raubüberfällen

Seminarziel
In diesem Seminar werden den Teilnehmern mögliche Verhaltensweisen und Handlungsabläufe aufgezeigt, die sie bei kritischen Situationen wie Raubüberfällen anwenden können. Das Hauptaugenmerk wird auf unterschiedliche Deeskalationsstrategien gesetzt. Das Ziel besteht darin, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf unvorhergesehene Ereignisse optimal vorzubereiten und ihnen Rechts- und Handlungssicherheit für schwierige Situationen zu vermitteln.

Gebühr:
€ 299,00 (Mitglieder)
€ 399,00 (Nichtmitglieder)
oder 2 Seminargutscheine

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

13.05.2020
Kategorie: Marketing & Verkauf
Speisekarte 4.0

Seminarziel
In diesem Seminar lernen Sie, wie Ihre Speisekarte Ihnen hilft, den Gewinn nachweislich zu steigern, ohne dass im Service etwas geändert werden muss. Sie erfahren nicht nur, welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt, sondern auch, wie Sie bestimmte Gerichte (Cashcows) gezielt platzieren. Weiterhin zeigen wir Ihnen wie Ihre Gastgebereigenschaften in den Vordergrund gerückt werden können. Sie erhalten somit Werkzeuge an die Hand um Ihre Speise oder Getränkekarte zu optimieren und damit Ihren Gewinn zu optimieren.

Gebühr:
€ 129,00 (Mitglieder)
€ 229,00 (Nichtmitglieder)

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

25.05.2020
Kategorie: Ausbilder-Seminare
Jugendgerechtes Auswahlverfahren

Seminarziel
Dieser Workshop thematisiert Ideen zu jugendgerechten Übungen in Einschätzungstagen und Azubi-ACs. Jugendliche werden mit unterschiedlichen
Programmen in der Berufswahlvorbereitung unterstützt. So werden sie auf Bewerbungsverfahren vorbereitet und zeigen in klassischen AC-Übungen oft vermeintlich erwünschte Handlungen. Häufig wird in diesem Zusammenhang
die für die Motivation relevante Zielfrage vernachlässigt. Dieser Workshop möchte Ihnen neben einem Haltungsvorschlag Anregungen für die Gestaltung jugendgerechter Auswahlverfahren in Ihrem Unternehmen geben und Ihre Möglichkeiten für heterogene Bewerbergruppen erweitern.

Gebühr:
€ 199,00 (Mitglieder)
€ 299,00 (Nichtmitglieder)

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

27.05.2020
Kategorie: Ausbilder-Seminare
Motivation und Beurteilung in der Ausbildung

Seminarziel
Das Ausbildungspersonal in Hotels und Gaststätten steht vor vielen herausfordernden Aufgaben. Neben dem betrieblichen Alltag hat bei vielen Ausbilderinnen und Ausbildern auch der Betreuungsaufwand bei den Auszubildenden zugenommen. Da kommen regelmäßige und gut strukturierte Feedbackgespräche oftmals zu kurz. Dabei sind gut vorbereitete Feedbackgespräche zum Ausbildungsverlauf besonders wichtig, um die Auszubildenden in ihrem Entwicklungsprozess zu fördern und Ausbildungsabbrüche wegen Unzufriedenheit zu verhindern. In praxisnahen Übungen wird im Workshop trainiert, wie sich auch negative Kritik so vermitteln lässt, dass die Auszubildenden nicht die Motivation und den Spaß an der Ausbildung verlieren. Die Teilnehmer wissen nach dem Workshop, wie sie Feedbackgespräche strategisch planen und einsetzen.

Gebühr:
€ 199,00 (Mitglieder)
€ 299,00 (Nichtmitglieder)
oder 1 Seminargutschein

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

12.08.2020
Kategorie: Rechnungswesen, Controlling & Recht
Arbeitsrecht für AusbilderInnen

Seminarziel
Wie lang darf die Probezeit bei einem Berufsausbildungsverhältnis sein? Warum darf der minderjährige Auszubildende nicht bis 23 Uhr arbeiten? Muss die Auszubildende weiterbeschäftigt werden, wenn sie durch die Abschlussprüfung fällt? Diese und andere praxisrelevante Fragestellungen rund um die Berufsausbildung werden in dem Seminar besprochen und anschauliche Lösungsansätze geboten. Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über die gesetzlichen Grundlagen der Berufsausbildung unter Berücksichtigung des Jugendarbeitsschutzgesetzes.

Gebühr:
€ 199,00 (Mitglieder)
€ 299,00 (Nichtmitglieder)
oder 1 Seminargutschein

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

27.10.2020
Kategorie: Hygiene & Umwelt
Allergien und Intoleranzen

Seminarziel
In Deutschland leiden etwa 5 % der Erwachsenen unter einer Allergie, weitere 20–30 % leiden unter einer Lebensmittelunverträglichkeit. Schon geringe Spuren von Allergenen in einem Lebensmittel können bei dafür empfindlichen Menschen zu starken allergischen Reaktionen führen. Somit ist das Wissen um den richtigen Umgang mit Speisen und Getränken sowohl für Gäste mit Allergien oder Intoleranzen als auch für die Verarbeitenden/Anbietenden wichtiger denn je.

Lernen Sie den Unterschied zwischen einer Allergie und einer Unverträglichkeit kennen und stellen Sie entsprechende Speisenangebote zusammen, die die Unversehrtheit des Gastes gewährleisten. Entwickeln Sie Prozesse im Küchenablauf, die bei Gästen mit Allergien und Intoleranzen berücksichtigt werden sollten.

Gebühr:
€ 129,00 (Mitglieder)
€ 229,00 (Nichtmitglieder)
oder 1 Seminargutschein

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

30.10.2020
Kategorie: Hygiene & Umwelt
HACCP und Infektionsschutzgesetz in der Gastronomie

Seminarziel
Der erste Teil des Seminars befasst sich mit den Anforderungen, die sich aus dem Infektionsschutzgesetz für das Personal, aber auch für die ArbeitgeberInnen in gastronomischen Betrieben ergeben. Die Teilnahme wird schriftlich bestätigt und gilt als die gesetzlich vorgeschriebene Folgebelehrung.

Der Begriff HACCP wird in diesem Seminar transparent gemacht. Praxisorientierte Arbeitsabläufe erklären den Umgang mit den Instrumentarien des HACCP. Übungen dazu verringern die Distanz in der Umsetzung. Lebensmittelsicherheit stellt eine der Säulen des Erfolgs eines gastronomischen Betriebs dar. Das Seminar zeigt auf, wie im Havariefall die vorhandene Beweislast leicht erfüllbar sein kann. Erforderliche Dokumentationen werden - angepasst an die Erfordernisse in der Gastronomie - besprochen und erstellt.

Gebühr:
€ 129,00 (Mitglieder)
€ 229,00 (Nichtmitglieder)
oder 1 Seminargutschein

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

17.11.2020
Kategorie: Persönliche & interkulturelle Kompetenz
Prävention von Raubüberfällen

Seminarziel
In diesem Seminar werden den Teilnehmern mögliche Verhaltensweisen und Handlungsabläufe aufgezeigt, die sie bei kritischen Situationen wie Raubüberfällen anwenden können. Das Hauptaugenmerk wird auf unterschiedliche Deeskalationsstrategien gesetzt. Das Ziel besteht darin, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf unvorhergesehene Ereignisse optimal vorzubereiten und ihnen Rechts- und Handlungssicherheit für schwierige Situationen zu vermitteln.

Gebühr:
€ 299,00 (Mitglieder)
€ 399,00 (Nichtmitglieder)
oder 2 Seminargutscheine

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

18.11.2020
Kategorie: Hygiene & Umwelt
Hygiene in gastgewerblichen Betrieben (Hygiene-Komplettpaket)

Seminarziel
Dieser vierstündige Lehrgang zeigt Ihnen die grundlegenden Hygieneanforderungen auf und bietet viele praktische Hinweise zur Umsetzung.

Das neue DEHOGA-Hygienepaket inkl. CD-ROM ist Bestandteil dieser Schulung.
Es enthält unter anderem:
  • die aktualisierte, offizielle Hygiene-Leitlinie für die Gastronomie
  • die Broschüre Hygiene-Schulung für die Mitarbeiter in der Gastronomie
  • das Merkblatt zur betrieblichen Bewertung und Lebensmittelüberwachung
  • 12 mit Experten entwickelte Checklisten für alle Bereiche des Betriebs (auf CD-ROM)


Gebühr:
€ 129,00 (Mitglieder)
€ 229,00 (Nichtmitglieder)
oder 1 Seminargutschein
Sie sind noch kein Mitglied in unserem Verband? Rufen Sie uns an (Tel.: 030. 318048-20), wir beraten Sie gerne. Wenn Sie unserer Interessenvertretung beitreten, schenken wir Ihnen als Willkommensgruß das DEHOGA Berlin Hygiene-Komplettpaket im Wert von 199,00 €


Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.

30.11.2020 bis
01.12.2020
Kategorie: Azubi-Seminare
Prüfungsvorbereitung für Restaurantfachleute (PRAXIS)

Seminarziel
In diesem Seminar wird die praktische Abschlussprüfung für Restaurantfachleute simuliert. Der Praxisanteil liegt hier bei 70 Prozent. Auszubildende ab dem 2. Lehrjahr sollen so Sicherheit im Umgang mit dem Prüfungsablauf und dem Zeitmanagement bekommen.

Zuschüsse für die Prüfungsvorbereitungen erhalten Sie über die Handwerkskammer Berlin.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.hwk-berlin.de


Gebühr:
€ 50,00 (Mitglieder)
€ 55,00 (Nichtmitglieder)
oder 1 Seminargutschein (AZUBI) (Gemäß § 4 Nr. 21a des UStG. ist dieses Seminar von der Umsatzsteuer befreit.)

Status:
Es sind noch freie Plätze verfügbar.