DEHOGA Berlin Seminare http://www.btm-partnerhotels.de
Besuchen Sie uns auch bei Facebook und Twitter.
SEMINARBROSCHÜRE 2022
HOTELAKADEMIE
ONLINE-SCHULUNGEN

KATEGORIE: Marketing & Verkauf

Recruiting ist Marketing - erfolgreiche Mitarbeitergewinnung

Seminarziel
Recruiting ist Marketing - und gutes Personalmarketing ist das wertvollste Instrument zur nachhaltigen Fachkräftegewinnung in der Hotellerie und Gastronomie.

Es erwartet Sie ein aktiver Workshop zum Mitarbeiten, in dem Sie die Eckpfeiler einer erfolgreichen Rekrutierungsstrategie kennenlernen, den Recruiting-Prozess durch die Augen des Bewerbers betrachten und Umsetzungsinspirationen erhalten.

Zudem werden vor Ort zwei Live-Analysen zum Ist-Stand des Recruitingprozesses zweiter Betriebe der Teilnehmer*innen durchgeführt (Freiwillige können dies bitte schon bei der Anmeldung mitteilen).

Somit werden allen Teilnehmer*innen im Workshop die Werkzeuge an die Hand gegeben, um die eigene Sichtbarkeit am Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Inhalte
- Die sechs Bereiche der Leuchtturm-Recruiting-Methode
- Analyse/Ist-Stand des eigenen Recruiting-Prozesses
- Wie kann ich mich zukünftig positionieren und
eine attraktive Arbeitgebermarke schaffen
- Kanäle zur Mitarbeiter-Gewinnung und Ansprache potentieller Talente
- Generierung von Aufmerksamkeit eigener Stellenausschreibungen in Suchmaschinen
- Aufbau einer Recruitingstrategie

Inhalte für Ihre Sichtbarkeit:
- Onboarding & Training
- Bewerbungsprozess
- Reichweite & Social Media
- Arbeitgebermarke
- Stelleninserate
- Karriereseite/-portal




Zielgruppe
HR, Führungskräfte, Marketingverantwortliche mit Recruiting-Interesse



Teilnahmegebühr (inkl. MwSt.) Standard 299,00 € / Mitglieder 199,00 €
In der Seminargebühr enthalten sind: Unterlagen, Zertifikat, Getränke, Snacks.



Dauer
8 Stunden

Termine
Wir haben noch keinen neuen Termin geplant.
Termin anfragen




Inhouse-Seminar
Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Seminar buchen. Fragen Sie nach unseren Konditionen.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Seminarveranstalters.