DEHOGA Berlin Seminare http://www.btm-partnerhotels.de
Besuchen Sie uns auch bei Facebook und Twitter.
DEHOGA BERLIN SPEZIAL-SEMINAR


Wie Sie durch Boxen Parallelen zu Ihrem Führungsverhalten erfahren und neue Ansätze für die Führungsarbeit erhalten.

Anmeldung bis zum 16.Dezember 2019
Weiterlesen...
DEHOGA SCHNUPPERKURS


Authentische Bilder mit dem Smartphone für professionelle Social Media Auftritte

Weiterlesen...
SEMINARBROSCHÜRE 2019
SEMINARBROSCHÜRE 2020

KATEGORIE: Marketing & Verkauf

Verkauf und Zusatzverkauf in der Gastronomie – Grundlagen

Seminarbewertung
Das letzte Seminar wurde von den Teilnehmern/-innen zu 100 % weiterempfohlen und mit der Note 1,5 bewertet.

Seminarziel
Sie haben es im Gefühl – der Gast würde ein weiteres Getränk für seine Begleitung bestellen, doch er zögert. Einem anderen fällt die Ent- scheidung zwischen einem großen Salat und einer Hauptspeise schwer. Lernen Sie, in solchen Situationen richtige Fragen zu stellen. Dieses Seminar vermittelt Ihnen konkrete
Formu- lierungen, um die Kundenwünsche unaufdringlich herauszulocken. Mit Fall- beispielen und praxisgeprüfter Methode gewinnen Sie an Souveränität im Verkaufs- gespräch.

Inhalte
  • Grundlagen des Verkaufens
  • „Telling is not selling“:
    Auf zielgenaue Fragen kommt es an
  • In Bildern sprechen: Welche Formulierungen wecken das Interesse des Gastes?
  • Erfolgsorientierte Verkaufstechniken:
    So kommen MitarbeiterInnen leicht & sicher zum Abschluss



Zielgruppe
Fachkräfte



Teilnahmegebühr (inkl. MwSt.) Standard 459,00 € / Mitglieder 299,00 €
oder 2 Seminargutscheine
In der Seminargebühr enthalten sind: Unterlagen, Zertifikat, Getränke, Snacks.



Termin
19.02.2020 (09:30 - 15:30 Uhr) und
20.02.2020 (09:30 - 15:30 Uhr)

Jetzt Anmelden

( 2-Tages-Seminar)

Karte anzeigen Seminarort
Lützow Center
Lützowufer 26/Eingang Ecke Landgrafenstraße
10787 Berlin

Dozent/-in nächster Termin
Rainer Lagemann




Inhouse-Seminar
Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Seminar buchen. Fragen Sie nach unseren Konditionen.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Seminarveranstalters.